Was soll das?

Eine Frage, die wahrscheinlich viele von euch beschäftigt. Was rede ich da... um ehrlich zu sein,
wenn jemand zufällig auf diesen hirnrissigen Blog gestoßen ist, fragt er sich bestimmt nicht, was das soll.
Ich versuche es ganz kurz und simpel zu erklären: Dieser Blog soll bestimmte Dinge abqualifizieren oder kritisieren. Das klingt vielleicht etwas politisch, ist es aber im Grunde garnicht.
Auf deutsch gesagt, hier wird alles, was schöngeredet wird, eiskalt der Realität angepasst. Mal mehr, mal weniger hart.

Nehmen wir als Beispiel den ersten Satz als, der als Weiterleitung der Überschrift gedacht war: "Eine Frage, die wahrscheinlich viele von euch beschäftigt". Da müsste es doch klingeln. Wie könnt ihr euch damit beschäftigen, wenn ihr diesen Blog gerade zum ersten mal gesehen habt? Und wie ich schon gesagt habe, es interessiert euch nicht im Quäntchen wer oder wieso jemand das schreibt, denn solche Fragen stellt man sich erst dann, wenn man sich mit diesem Blog etwas näher beschäftigt hat ;)
Dass heißt, im Grunde geben euch die meisten, die so etwas schreiben, gleich einen Befehl: beschäftigt euch damit, stellt euch diese Frage, die ich euch vorgegeben habe.
Die meisten machen es wahrscheinlich nicht mit Absicht, weil sie es irgendwo schonmal so gelesen haben und jetzt nur vor ihren Text packen, aber im Grunde ist das ein Trick, damit ihr euch diesen Blog, oder was auch immer, anseht. Ihr seht ihn euch an, klickt vielleicht auf eine Werbung, damit der Typ Geld dafür bekommt.

Wer bin ich? Das wird wahrscheinlich auch niemanden oder nur ein paar Verrückte interessieren. Deshalb wird meine Person auch im verborgenen bleiben.
Ihr könnt euch jedoch zur Beruhigung den Typen aus der Sim Karten Werbung vorstellen, der immer die Wahrheit sagt ;) (Mich würde gerne interessieren, wieviele von euch den Namen des Anbieters kennen)

Warum mache ich das? Um ehrlich zu sein, habe ich keine Ahnung. Diese Idee kam mir einfach so in den Sinn, als ich aus einem spontanen Mittagsschalf aufgewacht bin. Wahrscheinlich schaue ich zuviel Fernsehen, oder lese zuviele naturwissenschaftliche Zeitschriften, die sich mit Hirnforschung beschäftigen.

Was wird genau in diesem Blog künftig passieren? Nun ja, so konkret kann man das nicht sagen. Mir fallen täglich Sachen auf, die schöngeredet werden und so wie sie ausgedrückt werden, nicht der Realität entsprechen. Das regt mich nunmal tierisch auf.
Deshalb würde ich mich hier gerne über Fernsehsendungen, Zeitschriften, Werbungen, Posts, Forumbeiträge, Websites, Zahnpasta, Gesellschaftsspiele, Möbel, Menschen, Dosenfutter, Shops etc. auslassen.

Kommentare sind mehr als erwünscht, viel spaß! 

Kommentare:

  1. Ich bin sehr gespannt, was du aus diesem Blog machst. Es gefällt mir bisher sehr gut.

    AntwortenLöschen
  2. Danke, sowas hört man natürlich gerne :)
    Freue mich auf weitere Kommentare und Kritik !

    Solid Snake = Abgebrühtester Held aus meiner Jugendzeit

    Grüße

    AntwortenLöschen
  3. congstar? wenn ja, verurteile mich nicht, ich bin werbegeschädigt -.-

    ich freu mich auf eine vielzahl konstruktiver beiträge von dir, hau rein und mach alles und jeden fertig :) (außer mich)

    mach dir doch eine to-kritisier-do- liste an der randleiste, die du dann abarbeiten kannst XD - nicht das ein spannendes thema verlorengeht!

    die socke

    AntwortenLöschen
  4. Nein es war nicht Congstar, sondern fonic ;) Ist im Prinzip sowieso das Gleiche. (und werbegeschädigt bin ich ebenfalls, wie man merkt)

    So eine Liste gibt es schon, sie zu veröffentlichen habe ich mir auch schon überlegt. Aber das ist für mich zu bindend, ich möchte lieber flexibel bleiben und ein Thema löschen oder abändern können ;)
    Deshalb bleibt es spannend :)

    Ich finde es übrigens bemerkenswert, dass du so viel kommentierst und freue mich natürlich auf weitere Kommentare!

    Grüße

    AntwortenLöschen

-

-

Wer suchet, der findet